Ergebnisse/Tabellen  

   


Aufgaben des Kreisvorstandes / des Kreisvorsitzenden

Details

Satzung FLVW

§ 45 Der Kreisvorstand

(1) Die Kreise des Verbandes werden durch den Kreisvorstand verwaltet und geleitet. Der Kreisvorstand ist für die Erreichung des Verbandszwecks auf Kreisebene zuständig, soweit nicht eine übergeordnete Zuständigkeit gegeben ist.

(2) Der Kreisvorstand besteht aus:

a) dem Kreisvorsitzenden;

b) dem Vorsitzenden des Kreisfußballausschusses;

c) dem Vorsitzenden des Kreisleichtathletikausschusses;

d) dem Vorsitzenden des Kreisfreizeit-und Breitensportausschusses oder dem Freizeit-und Breitensportobmann;

e) dem Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses;

f) dem Kreiskassierer.

(3) Auf Vorschlag des Kreisvorsitzenden kann der Kreistag bis zu zwei weitere Mitglieder in den Kreisvorstand wählen. Durch Beschluss des Kreisvorstandes können Vorstandsmitgliedern besondere Aufgaben übertragen werden.

(4) Dem Kreisvorstand obliegt die kommissarische Berufung von Kreismitarbeitern gemäß § 16 Absatz (2) d).

(5) Die Wahlen gemäß Absatz (2) a) bis d) und f) erfolgen auf dem ordentlichen Kreistag. Die Beisitzer der Ausschüsse gemäß Absatz (2) b) bis d) beruft der Kreisvorstand auf Vorschlag des Ausschussvorsitzenden. In ihren konstituierenden Sitzungen wählen die Mitglieder des Kreisvorstandes und der Ausschüsse jeweils einen stellvertretenden Vorsitzenden. Auf die Bestellung der Funktionsträger der Jugend findet § 32 Absatz (6) Anwendung.

Aufgaben des Kreisvorsitzenden

  • Organisation und Ablauf des Kreises
  • Mitglied der ständigen Konferenz
  • Vertretung des Kreises nach innen und außen
  • Vertretung des Kreises vor Rechtsorganen
  • Ehrungen Vereine, Vereinsmitglieder, Ehrenamtsmitarbeiter und sonstige
  • Einberufung und Leitung der Kreistage
  • Einberufung und Leitung der Vorstandssitzungen
  • Teilnahme an Ausschusssitzungen, Arbeitstagungen und Staffeltagen
  • Unterstützung der Ausschussvorsitzenden bei der Erledigung der anfallenden Aufgaben in den Ausschüssen
  • Vereinsberatung / Unterstützung der Vereine bei sportlichen- und außersportlichen Aktivitäten
  • Überwachung des Jahresetats der Kreiskasse und der Abrechnungen der Kreismitarbeiter
  • Pflege und Kontakte zu den Funktionsträgern im Verband, Kreis und Vereinen
  • Pflege und Kontakte zu den zu den Sportbünden / Behörden  / Sportpolitik und sonstigen Institutionen
  • Delegation für eine kreiseigene Website, E- Mail - Verteiler System, Super User, DFB-Net etc.
  • Verantwortung und Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Glückwünsche zu besonderen Anlässen wie Geburtstage, persönliche Festtage, Weihnachten, Neujahr etc.
  • Glückwünsche zu besonderen Anlässen der Vereine sowie von Kreis- und Verbandsfunktionären
  • Mitsprache bei Personalentscheidungen von Funktionsträgern im Kreis
   

IS-Arndt-Logo

DFB Kampagne

   
© 2009-2014 by FLVW Kreis 19 - Lippstadt